Lernen für alle – wie ukrainische Geflüchtete mit Schweizer:innen sprechen und umgekehrt


Während die Flüchtlingsströme in Basel und in der Schweiz zunächst abebbten, stehen wir mittlerweile vor ganzen neuen, anderen Herausforderungen. Der Krieg in der Ukraine hat dazu geführt, dass viele in der Schweiz ukrainische Gäste beherbergen, mit denen es nicht immer leicht ist, zu kommunizieren. Natürlich gibt es Google Übersetzungsprogramm und viele hilfreiche Medien. Stellvertretend hierfür sei dieses kleine Video, quasi als Appetizer.